Leistungen

Tragwerksplanung für Hoch-, Tief- und Industriebau

Die detaillierte Tragwerksplanung ist Vorrausetzung, um einen sicheren und kostengünstigen Rohbau zu erstellen. Unsere Diplomingenieure definieren zunächst gemeinsam mit Bauherren und Architekten die Aufgabenstellung. Es folgen intensive Beratungsgespräche, aus denen sich auf die Bedürfnisse der Bauherren zugeschnittene Lösungsvorschläge ergeben. Alle technischen Fragen können damit bereits in der Bauentscheidungsphase geklärt werden.

Das Ingenieurbüro Christiansen GmbH steht Ihnen für alle Leistungsphasen eines Bauvorhabens zur Verfügung: vom Vorentwurf eines statisch-konstruktiven Konzeptes bis zur Betreuung der Bauausführung.

Ingenieurbau

Für den Bau einer Brücke, eines Hochofens oder eines Sperrwerks sind besondere technisch-konstruktive Berechnungen und eine außergewöhnliche Tragwerksplanung erforderlich. Unsere Auftraggeber profitieren dabei von der langjährigen Berufserfahrung und den regelmäßigen Fortbildungen unserer Mitarbeiter.

Der Brückenbau, inklusive der Erstellung von Bauwerksbüchern mit dem Programm SIB-Bauwerke, ist seit vielen Jahren ein Spezialgebiet unseres Ingenieurbüros.

Besondere Fachkenntnisse weist das Ingenieurbüro Christiansen GmbH auch im Bereich Spezialtiefbau mit Pfahlgründungen auf.

Darüber hinaus gehört der Wasserbau mit der Errichtung von Sperr-und Sielbauwerken zu unserem Leistungsspektrum sowie Maßnahmen zur Ufersicherung und die Modernisierung von Schöpfwerken.

Bauphysikalische Nachweise und Beratung

Die Energieberater des Ingenieurbüros Christiansen GmbH sind fachkundige Ansprechpartner, wenn es darum geht, den optimalen Wärmeschutz für Wohn- und Nichtwohngebäude gemäß der Energie-Einsparverordnung (EnEV) zu ermitteln und einen Energieausweis zu erstellen sowie den Wärmeschutz eines vorhandenen Bauwerks zu optimieren.

Als Mitglied der DENA-Energieeffizienz-Expertenliste können wir für den Bauherrn entsprechende KfW-Anträge für die KfW-Programme „Energieeffizient Bauen und Sanieren“ ausstellen und bis zum Abschluss begleiten.

Unser Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz erstellt Brandschutzkonzepte mit den dazugehörenden Planungsunterlagen und unterstützt die anderen Ingenieure beim konstruktiven Brandschutz.

Zudem werden von den Mitarbeitern Nachweise für den inneren und äußeren Schallschutz erstellt.

Bautechnische Prüfungen, Beweissicherung und Gutachten

Um die Standsicherheit von Bauwerken zu garantieren, müssen diese sowie die zugehörigen Planungs- und Ausführungsunterlagen nach festgelegten Richtlinien geprüft werden. Die Verantwortung für die Bauwerks- und Verkehrssicherheit tragen die Eigentümer, Bauherren und Betreiber. Mit dem Ingenieurbüro Christiansen GmbH als Partner sind Sie immer auf der sicheren Seite. Wir führen im privatrechtlichen Bereich bautechnische Prüfungen und Beurteilungen für den Bauherren durch.

Bei Bedarf nehmen wir das Bauwerk in Augenschein, führen Beweissicherungsverfahren durch und stehen Ihnen mit gutachterlichen Tätigkeiten und Stellungnahmen zur Verfügung. Unser Team verfügt dabei über zusätzliche Qualifikationen als Energieberater, Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz, Schweißfachingenieur SFI sowie Zertifizierung nach WHG, BGR und TRGS.

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination

Das Ingenieurbüro Christiansen GmbH verfügt über mehrere SiGe-Koordinatoren, welche die Einhaltung der Baustellenverordnung während der Planungs- und Bauphase überwachen. Sie erstellen die Vorankündigung für die zuständigen Behörden sowie den SiGe-Plan.

Die Umsetzung und Fortschreibung des SiGe-Plans in der Bauphase wird durch regelmäßige Begehung der Baustelle und Erstellung von Baustellenprotokollen gewährleistet und dokumentiert.

Die Erstellung einer Unterlage für spätere Arbeiten gehört ebenfalls zu den Aufgaben der SiGe-Koordinatoren.

Diese Website verwendet Cookies. Diese helfen bei der Verwendung bestimmter Dienste und Funktionen dieser Website. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weiterlesen …